Möbel/Objekte

Alte Gegenstände zur freudvollen Dekoration, wie z. B. Schalen, Milchkannen oder gar Zinkbadewannen, in neuem Glanz erstrahlen lassen, erfreut mich immer wieder sauf’s Neue. Auch Türen, Schränke, Tische oder Einbauten zu bemalen, vielleicht für ein romantisches Zimmer oder dem Gartenhäuschen, inspiriert mich immer wieder. Es sind oft spannende kreative Herausforderungen, die den großen Reiz ausmachen. Mitunter sind vor der Bemalung etliche andere Arbeiten notwendig, umbauen, sägen, schleifen, grundieren usw.. Alles zusammen macht großen Spaß. Manchmal ist es ein altes Stück, was vor dem Wegwerfen gerettet wird, eine neue „Haut“ erzählt eine neue Geschichte. Manchmal ist es auch einfach nur die Lust, zu verändern und neues zu gestalten.

Sich mit schönen Dingen umgeben macht das Leben erfreulich und wohltuend entspannt. Ob Möbel oder Kunstobjekte, sie spiegeln etwas wieder, was uns gefällt und somit für uns persönlich wertvoll ist.

Ich gestalte gern einzelne Möbelstücke und Objekte vollkommen neu. Beim Betrachten neu bemalter Objekte finden oftmals Freudensprünge statt. Begleitet werden diese mit wohlwollendem Staunen. Das erfreut mich sehr.

Einige Beispiele

Bemalung eines großen Bauernschrankes

Bemalung einer alten Kinderbadewanne

Bemalung von Tischen

Neubemalung von Objekten: Koffer und Teppich

Biggi an ihrem Lieblingstisch, buntbemalt mit großen Blumen

Biggi's Lieblingstisch